Wohnbau Pirka

Vorstellungsrunde für KB Wohnbau

Re: Wohnbau Pirka

Beitragvon Nobody » Fr 29 Mai 2015 05:34

Hi Biggi,

Ist bei unseren Wohnungen dasselbe. Wenn man es zweiflüglig öffnen möchte kostet es zw. 400-600 €.
Kohlbacher verdient überall mit :lol:

@mike: Mit wem hast du den telefoniert wenn ich fragen darf, da mein Ausstatter geschrieben hat, dass Kohlbacher so ein Brandschutzfenster nicht im Programm hat.

lg
Nobody
Wissender
Wissender
 
Beiträge: 35
Registriert: Mi 18 Jun 2014 11:44

Re: Wohnbau Pirka

Beitragvon mike0815 » Fr 29 Mai 2015 09:11

Frau tösch hat mich angerufen, aber auch erst nach ca 3 mails von mir auch an andere, weil ich hab keinen brief erhalten noch wurde ich sonst wie darüber informiert, hab es nur zufällig am Bauplan zum überprüfen selbst gesehen, was eine etwas freche methode ist
mike0815
Wissender
Wissender
 
Beiträge: 78
Registriert: Do 17 Nov 2011 20:50
Wohnort: Graz

Re: Wohnbau Pirka

Beitragvon red-fraggle » Fr 29 Mai 2015 10:45

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es so teuer sein soll, statt dem Einzelfenster plus Fixverglasung ein zweiflügeliges Fenster zu nehmen.
Wir haben im WZ statt Terassentür plus Fixverglasung eine Doppeltüre genommen, Kosten € 231,--, statt einer einfachen türhohen Fixverglasung ein "geteiltes Fenster" (unten Fixverglasung oben Fenster), Kosten € 283,-- und statt einer türhohen Doppelfixverglasung ein zweiflügeliges Fenster mit unten Fixverglasung, Kosten € 504,--.
Im SZ hatten wir noch das zweiflügelige Fenster im Standard, aber für die elektrischen Rollos haben wir uns soundso entschieden, da sowohl Kurbel- als auch Gurtbetrieb bei der Breite (wurscht ob Fixverglasung oder Doppelfenster) viel zu schwer geht...
red-fraggle
Grosser Ratgeber
Grosser Ratgeber
 
Beiträge: 448
Registriert: Fr 23 Aug 2013 07:08

Re: Wohnbau Pirka

Beitragvon Biggi1910 » Fr 29 Mai 2015 20:00

wir haben im Schlafzimmer Raffstores bestellt- und ich denke, die werden wir kaum raufrollen, sondern immer nur aufklappen- (machen wir jetzt im KiZi auch so)- da is dann wurscht, obs schwer zum raufziehen geht.

Ein anderes Haus in unserer Siedlung hat sich das 2flüglige Fenster bestellt und schon im Ausstattungsangebot drin: 149 Euro. Aber es muss dann unbedingt eine elektrische Rollo/Raffstore sein. Da gehen weder Gurt noch Kurbel, da es da anscheinend Probleme gegeben hat. E Motor : 142€.....also knapp 300 Euro. Wir sind noch am überlegen ob wir das machen sollen. So arg teuer isses dann auch wieder nicht. Andererseits... wenn ich so die Länge unserer Ausstattungliste so betrachte... :shock:
Biggi1910
Grosser Ratgeber
Grosser Ratgeber
 
Beiträge: 399
Registriert: Mo 20 Okt 2014 19:44
Wohnort: Feldkirchen

Re: Wohnbau Pirka

Beitragvon mike0815 » So 07 Jun 2015 10:41

hi,
der keller steht schon komplett =D>
aangeblich kommt nähste woche der brief mit dem übergabe zeitpunkt?
lg
mike
mike0815
Wissender
Wissender
 
Beiträge: 78
Registriert: Do 17 Nov 2011 20:50
Wohnort: Graz

Re: Wohnbau Pirka

Beitragvon Nobody » So 07 Jun 2015 13:53

Mir kommt alles ziemlich klein vor :lol:
Nobody
Wissender
Wissender
 
Beiträge: 35
Registriert: Mi 18 Jun 2014 11:44

Re: Wohnbau Pirka

Beitragvon mike0815 » Mo 08 Jun 2015 21:32

habe bei den Häuslbauern folgendes gesehen, wurdet ihr über sowas informiert oder wisst was darüber?

lacknelu hat geschrieben:Hallo zukünftige Nachbarn!

Habe gerade versucht den Kaufvertrag zu lesen :D

Seit ihr auch über folgenden Absatz gestoßen:

1.2 Projekt

3.) Kohlbacher hat weiters die Erwerber über das Gutachten der hydroconsult GmbH
vom 09.01.2014, über die generelle Planung der Oberflächenentwässerung informiert.


Uns ist bezüglich dieses Gutachtens nichts bekannt, weder wurden wir bei einem der
Verkaufsgespräche noch darauf hingewiesen!?

Wie sieht euer Wissenstand aus?

mike0815
Wissender
Wissender
 
Beiträge: 78
Registriert: Do 17 Nov 2011 20:50
Wohnort: Graz

Re: Wohnbau Pirka

Beitragvon seven09 » Di 09 Jun 2015 10:30

Hallo!

Das ist mir auch neu. Beim Verkaufsgespräch wurde diesbezüglich nichts gesagt. Vielleicht erfahren wir mehr, wenn die ganzen Unterlagen kommen. Hoffe ich zumindest. :?
Bin gestern auch wieder bei der Baustelle vorbeigefahren. Die sind wirklich ziemlich flott.
Lg
seven09
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 26 Mai 2015 07:00

Re: Wohnbau Pirka

Beitragvon sandyrotter » Di 09 Jun 2015 16:50

Hallo leute :-) hab mir auch ein haus in pirka gesichert - allerdings erst III. bauabschnitt.
Hätte eine frage bzgl den betriebskosten : wisst ihr was da alles inkludiert ist (wasser, kanal, instandhaltung...)? Hab vergessen genau nachzufragen!

Gesendet von meinem SM-G850F mit Tapatalk
sandyrotter
Anfänger
Anfänger
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 09 Jun 2015 16:47

Re: Wohnbau Pirka

Beitragvon mike0815 » Fr 19 Jun 2015 23:20

Hat von den Wohnungsbesitzer schon jemand einen KaufVertrag bekommen?
Lg
mike0815
Wissender
Wissender
 
Beiträge: 78
Registriert: Do 17 Nov 2011 20:50
Wohnort: Graz

Re: Wohnbau Pirka

Beitragvon Nobody » Sa 20 Jun 2015 08:14

Nein. Mir wurde gesagt, dass zuerst die Hausbesitzer den Vertrag bekommen, dann die Leute vom Feldkirchner Projekt und dann kommen wir dran.
Wird so im August sein.

lg
Nobody
Wissender
Wissender
 
Beiträge: 35
Registriert: Mi 18 Jun 2014 11:44

Re: Wohnbau Pirka

Beitragvon mike0815 » Sa 20 Jun 2015 10:51

im august :shock: dasist ja wieder mal was anderes als gesagt wurde =D>
die bauzeit verschiebt sich desegen aber nicht oder?
mike0815
Wissender
Wissender
 
Beiträge: 78
Registriert: Do 17 Nov 2011 20:50
Wohnort: Graz

Re: Wohnbau Pirka

Beitragvon Nobody » Sa 20 Jun 2015 11:06

Was wurde dir den gesagt?
Ich hoffe mal nicht, dass es sich verschiebt.
Nobody
Wissender
Wissender
 
Beiträge: 35
Registriert: Mi 18 Jun 2014 11:44

Re: Wohnbau Pirka

Beitragvon mike0815 » Sa 20 Jun 2015 15:24

Mai/Juni War es mal
wann hast du August gehört? Bzw von wem?
mike0815
Wissender
Wissender
 
Beiträge: 78
Registriert: Do 17 Nov 2011 20:50
Wohnort: Graz

Re: Wohnbau Pirka

Beitragvon Nobody » Sa 20 Jun 2015 18:36

Ich hab es vom Finanzberater Tratz gehört, die haben dort angerufen.
Nobody
Wissender
Wissender
 
Beiträge: 35
Registriert: Mi 18 Jun 2014 11:44

VorherigeNächste

Zurück zu KB-WOHNUNGSBAUER stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste