Tragkraft Dachterrasse / Whirlpool

Alles rund um die Wohnbau-Planung

Tragkraft Dachterrasse / Whirlpool

Beitragvon pgartl » Do 10 Mai 2018 09:22

Liebe KB-Gemeinde,

ich habe eine Kaufoption für eine schöne neue Wohnung mit Dachterrasse unterschrieben. Klarerweise träumt man davon irgendwann einmal vielleicht in einem Whirlpool die Abendsonne zu genießen. Leider weigert sich meine Planungsbetreuerin mir dir statische Tragkraft pro m² der Terrasse zu nennen, damit ich weiss, ob ich weiter träumen darf, oder es sich eh bereits ausgeträumt hat :D
Ausserdem überlege ich natürlich auch in Richtung Hochbeet, das ja auch einiges an Gewicht zusammenbringen kann.

Hat jemand vielleicht einen Whirlpool/Hochbeet auf seiner Dachterrasse stehen bzw. die Information von KB über die statische Belastbarkeit erhalten? Im Internet finden sich Informationen über Mindestwerte von 200kg/m² aufwärts allerdings gibts da ja Unterschiede für Balkone, Dächer, Terrassen,... In meinem Fall wäre die Terrasse gleichzeitig Dach einer darunter liegenden Wohnung.

Wäre für Erfahrungen oder Berichte, auch wie oder wen ich anfragen kann um diese Information zu erhalten sehr dankbar!

Ein schönes Wochende und ein gemütliches Zuhause wünsche ich!

Philipp
pgartl
Frischling
Frischling
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 10 Mai 2018 08:57

Re: Tragkraft Dachterrasse / Whirlpool

Beitragvon monterrey » Fr 11 Mai 2018 08:22

pgartl hat geschrieben:Liebe KB-Gemeinde,

ich habe eine Kaufoption für eine schöne neue Wohnung mit Dachterrasse unterschrieben. Klarerweise träumt man davon irgendwann einmal vielleicht in einem Whirlpool die Abendsonne zu genießen. Leider weigert sich meine Planungsbetreuerin mir dir statische Tragkraft pro m² der Terrasse zu nennen, damit ich weiss, ob ich weiter träumen darf, oder es sich eh bereits ausgeträumt hat :D
Ausserdem überlege ich natürlich auch in Richtung Hochbeet, das ja auch einiges an Gewicht zusammenbringen kann.

Hat jemand vielleicht einen Whirlpool/Hochbeet auf seiner Dachterrasse stehen bzw. die Information von KB über die statische Belastbarkeit erhalten? Im Internet finden sich Informationen über Mindestwerte von 200kg/m² aufwärts allerdings gibts da ja Unterschiede für Balkone, Dächer, Terrassen,... In meinem Fall wäre die Terrasse gleichzeitig Dach einer darunter liegenden Wohnung.

Wäre für Erfahrungen oder Berichte, auch wie oder wen ich anfragen kann um diese Information zu erhalten sehr dankbar!

Ein schönes Wochende und ein gemütliches Zuhause wünsche ich!

Philipp


Hallo Philipp,

ich habe ebenfalls eine KB Wohnung mit Dachterrasse und mir und Kohlbacher anfangs die selbe Frage gestellt. Nach einigen hin und her wurde mir 300kg/m2 als Wert genannt. Um ein Whirlpool auf die Terrasse zu setzten müsste man also den Bodenaufbau ändern, d.h. die 50x50 Betonplatten entfernen, bei 25kg das Stück bringt das zusätzliche 100kg/m2 und stattdessen einen zusammenhängenden Boden (auf Trägern) aufbauen, der die Last des WP auf eine Größere Fläche verteilt. Schätze für einen WP (je nach Ausführung) solltest mit >1000kg/m2 rechnen. War mir bisher zu aufwendig, aber lass mich wissen wie dein Traum weitergeht

Lg Jochen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
monterrey
Wissender
Wissender
 
Beiträge: 52
Registriert: Mo 26 Mär 2012 11:50


Zurück zu Planung - Wohnbau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast